Donnerstag, 24. April 2014

Und dann kam Polly....

... oder ich kam endlich zu einer Polly. 
Schon so lange wollte ich sie nähen, aber seit meinem Halbtagsjob ist irgendwie am Ende des Tages nix mehr an Zeit übrig... mmh..Vielleicht hat mich ja aber auch da asymmetrische ein bisschen blockiert :D.  Aber auf Polly hatte ich richtig Lust, und deshalb: Hier kommt sie und damit mein Beitrag für RUMS!




Kommentare:

  1. Deine Polly ist toll geworden. Die Stoffkombi finde ich sehr schön, obwohl schwarz eigentlich nicht meine Farbe ist.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. die ist total super!!!

    GLG Vroni

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön ist sie geworden, deine Polly. Vor allem die Farbkombi gefällt mir sehr gut
    Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Extrem klasse! So eine sollte ich mir auch mal nähen. Den Stoff, den du dir hierfür ausgesucht hast, finde ich übrigens ausgesprochen gut! Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank an euch! Ich bin ja eher für bauchige Taschen, aber die Asymmetrie hat mich dann doch gepackt - und ich mag Ösen total gerne :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sieht die Tasche toll aus. Finde die Stoffauswahl auch total super.

    AntwortenLöschen
  7. die ist ja super geworden! schön schlicht aber mit dem gewissen etwas! Toll!

    AntwortenLöschen
  8. Die finde ich superklasse! Wäre in der Kombi auch genau mein Geschmack! Schick!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ist die schön. Die Polly dürfte auch zu mir kommen :)
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen